Hereinspaziert in meine Galerie

Collagen · Assemblagen · Multimedia · Artwork

Tauchen Sie ein in meine rätselhafte Bildwelt. Werden Sie zum Spurensucher. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Lüften Sie den äußeren Anschein. Entdecken Sie Verborgenes. Und: bleiben Sie neugierig …


Vernissage verschoben!

Gerne können Sie ab 21. März 2020 die Ausstellung zu den regulären Öffnungszeiten besuchen. Die Vernissage findet zu einem späteren Zeitpunkt statt.

Nutzen Sie auch die Möglichkeit, telefonisch einen Einzeltermin zu vereinbaren:

0178/6 896 305
02265/9 879 079


Über die stählerne See

Neueste Beiträge

  • Ausstellung KUNST KABINETT HESPERT
    Zur Zeit bespiele ich die wunderschönen Räume eines historischen Schulgebäudes mit meiner aktuellen Ausstellung. Die Vernissage mit „Plaudereien aus…
  • Aktuelle Arbeiten
    Meine letzten großformatigen Arbeiten konnten die Besucher anlässlich meiner Ausstellung »Patina Paradox« in der IHK in Siegen bereits sehen…

Es geht mir nicht darum,
einen einzigartigen Moment im Bild festzuhalten,
sondern Erlebtes zu verarbeiten
: in Kompositionen
als nie versiegende Quelle der Interpretation.

Michael G. Müller

Ob kleinformatige Collage-Arbeiten oder großformatige Assemblage-Bilder – werfen Sie einen Blick in meine Galerie…

Impressionen zu einigen Einzel- oder Gruppen-Ausstellungen – vielleicht sehen wir uns bei meiner nächsten Vernissage…

Interessante Sachen findet man überall – ob auf Flohmärkten oder in der Kunstwelt selbst. Stöbern Sie in der Themenkiste…

Rückblick: » Patina Paradox «

Die Endlichkeit der primären Merkmale

Neue Arbeiten aus diesem und den beiden letzten Jahren in Assemblage/Mischtechnik waren 2017 in den schönen Räumen der IHK Siegen zu sehen. Ausgangspunkt und Inspiration jeder Arbeit ist das vorgefundene Fremdmaterial.

Als leidenschaftlicher Sammler durchstöbere ich Antiquariate oder Flohmärkte nach alten Büchern oder vergilbten Schriften, angestaubten Einbänden oder verblassten Druckerzeugnissen. Zunächst sind es Texturen unterschiedlichster Art und Quellen, die gewissermaßen als Maluntergrund meiner Inszenierungen dienen.…